Klettern, Mittelstufe | Prescott College

Klettern, Mittelstufe

Kurs-ID
ADV22015
Dieser Kurs wurde entwickelt, um die Schüler in das traditionell geschützte Klettern mit hohen Winkeln einzuführen. Es handelt sich um einen konzentrierten Kurs, der angehenden Kletterern die notwendigen Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeiten und das Sicherheitsbewusstsein vermittelt, um auf autarke Weise traditionell geschützte Mehrseillängen-Klettertouren zu absolvieren. Eine Überprüfung der Grundfertigkeiten und Anker geht einem grundlegenden Fortschritt des Bleikletterns voraus. Die Schüler haben die Möglichkeit, in Teams zu klettern und in Mehrseillängen-Umgebungen das Platzieren des Bleikletterns, das Auffinden von Routen, das Reinigen und das Absteigen zu üben. Der Kurs zielt nicht nur darauf ab, die Kletterstandards der Schüler zu verbessern, sondern bietet vielmehr eine unterstützende Umgebung, in der technische Fähigkeiten und sichere Kletterpraktiken auf einem komfortablen Niveau verbessert werden können. Andere Zwischenfertigkeiten wie Flucht aus dem Stand, Selbstrettung, Abseilen, Festnetzaufstieg und Problemlösung werden ebenfalls behandelt. Aktuelle Trends und Probleme im Klettern werden behandelt, einschließlich der Landbewirtschaftungspolitik, der Auswirkungen des Kletterns, der Ethik und der Servicearbeiten in lokalen Klettergebieten. Wenn das Interesse und die Fähigkeiten der Schüler angemessen sind, kann eine Einführung in das Klettern und Ziehen und / oder eine Übersicht der Lehrplanstandards, die in der von der American Mountain Guide Association (AMGA) verwendeten SPI-Zertifizierung (Single Pitch Instructors) befolgt werden, enthalten sein.