Jen Randall Reyes | Prescott College

Jen Randall Reyes

PhD, ALPS, LPC
Akademisches Statement

Jen Randall Reyes arbeitet seit 15 Jahren mit gefährdeten Teenagern und Jugendlichen. In dieser Zeit hat sich ihre therapeutische Karriere zu einer Spezialisierung entwickelt, die das posttraumatische Wachstum mithilfe evidenzbasierter Beratungsansätze wie der Desensibilisierung und Wiederaufbereitung von Augenbewegungen (Eye Movement Desensitization and Reprocessing, EMDR) ermöglicht. Sie hat jede erdenkliche Rolle als Mitarbeiterin in der Wildnistherapie, in therapeutischen Internaten und in Übergangsunterkünften für junge Erwachsene besetzt. Die Arbeit in der Erlebnispädagogik und in der Abenteuertherapie führte schließlich zu dem neuen Ziel, andere Berater beim Training auf der Suche nach ihrer therapeutischen Nische zu unterstützen. Jen liebt es zu lehren, zu beaufsichtigen, zu forschen und zu beraten. Soziale Gerechtigkeit und Lobbyarbeit erinnern sie jedoch immer wieder daran, warum Beratung in einer modernen Welt wichtig ist. Beratung lindert nicht nur die Symptome, sondern konzentriert sich vielmehr auf die Aufrechterhaltung nachhaltiger und wertvoller Veränderungen, die das Wohlbefinden fördern. Sie ist eine geborene Geschichtenerzählerin und in den Appalachen aufgewachsen. Jen versucht, Erzählungen auf eine Weise zu teilen, die ihre Schüler, Betreuer und Kunden dazu inspiriert, sich selbst zu pflegen, um aktive Teilnehmer zu sein, anstatt am Rande ihres eigenen Lebens zu stehen. Während sie die Möglichkeit hat, mit fröhlichen Menschen draußen zu sein, lacht sie am liebsten.

Hochschul- und Universitätsbibliotheken

PhD Beraterausbildung und Supervision August 2017

Regent Universität, Virginia Beach, VA

CACREP-akkreditiert

MA Beratung Mai 2011

Community Counselling Spezialisierung

West Virginia University, Morgantown, WV

CACREP-akkreditiert

MA Internationale Angelegenheiten Mai 2003

Spezialisierung auf Mediation und Konfliktlösung

Die George Washington University, Washington, D.C

BA International Studies und German May 2001

Kleinere Geschichte

West Virginia University, Morgantown, WV

Publikationen

Randall Reyes, JE & Leppma, M. (im Druck). Beratung gefährdeter Kinder und Jugendlicher. In A. Vernon & amp; CJ Schimmel (Hrsg.). Beratung von Kindern und Jugendlichen. (5th ed.). San Diego, CA: Cognella

Randall Reyes, JE, Savinsky, DM, Underwood, LA und Knight, JL (im Druck). Die gelebte Erfahrung von Anbietern von psychischer Gesundheit in Wildnis-Therapie-Programmen. Journal of Therapeutic Schools and Programs.

Randall Reyes, JE, Schimmel, CJ und Jacobs, Edward E. (im Druck). Alles zugeknöpft. In M. Pope, M. Gonzalez, E. Cameron und JS Pangelinan (Hrsg.). Erfahrungsaktivitäten zur Vermittlung von sozialer Gerechtigkeit und Advocacy-Kompetenz in der Beratung. Abingdon, Großbritannien: Taylor & Francis Group.

Randall Reyes, JE (2017). Die gelebte Erfahrung von psychiatrischen Leistungserbringern in Abenteuertherapieprogrammen. (Bestellnummer 10288741). Erhältlich bei ProQuest Dissertations & Theses Global. (1928903538).

Randall, JE, Barnewitz, E. & Schimmel, CJ (2017). Jugend und junges Erwachsenenalter. In JE Schwartz (Hrsg.), Beratung von Frauen über die gesamte Lebensspanne: Ermächtigung, Fürsprache und Intervention. New York, NY: Springer Publishing.

Randall, JE (2014). Jenseits des Zirkus: Wie Krise alles verändert. Buckhannon, WV: Big Top Beratung & Consulting.

Hays, DG, Milliken, TF & Randall, JE (2013). Themen und zukünftige Richtungen in der multikulturellen Beratungstheorie, -ethik, -praxis und -forschung. In D. Hays & amp; B. Erford (2nd ed.). Entwicklung multikultureller Beratungskompetenz: Ein Systemansatz. Upper Saddle River, NJ: Pearson.

  • Direkte Kontrolle der Temperatur
  • Selbstreinigend
  • Kundenspezifische Fertigung
  • Randall, JE (2011, Herbst). Womantors und ihre Womantees, Reflexionen, 5(1), 21.

    Präsentationen

    Eingeladene Vorträge

    Randall Reyes, JE (2017, November). Die gelebte Erfahrung von Anbietern psychischer Gesundheit in Abenteuertherapieprogrammen (SEER-Preisträger). Internationale Jahrestagung der Association for Experiential Education. Montreal Kanada.

    Randall Reyes, JE, Ihlenfeld, WJ, Condron, EM und O'Toole, H. (2017, November). Keynote: Opioid Epidemic Panel. Jahreskonferenz der West Virginia Counseling Association. Flatwoods, WV.

    Randall Reyes, JE (2017, November). Ethische Dilemmata: Sensibilisierung, um Resilienz aufzubauen. Jahreskonferenz der West Virginia Counseling Association. Flatwoods, WV.

    Randall Reyes, JE (2017, April). Brain Power: Die Neurowissenschaft der Sucht verstehen. Jahreskonferenz der Allianz für Kinder. Charleston, WV.

    Randall, JE (2016, Mai). Gehirnentwicklung und Prävention. Gemeinschaftsgespräche über Drogenmissbrauch; Teil II: Prävention. Ausschuss für soziale Gerechtigkeit der All Saints Catholic Church. Bridgeport, WV.

    Randall, JE (2016, April). Die Neurowissenschaft der Sucht. Gemeinschaftsgespräche über Drogenmissbrauch; Teil I: Überblick. Ausschuss für soziale Gerechtigkeit der All Saints Catholic Church. Bridgeport, WV.

    Gass, MA, Petree, M., Behrens, E., Randall, JE (2016, Februar). Die NATSAP-Forschungsinitiative: Streben nach Erfolg. Jahreskonferenz der Nationalen Vereinigung für therapeutische Schulen und Programme (NATSAP). La Jolla, CA.

    Randall, JE (2015, Juni). EMDR: Gehirnbasierte Therapie für chemische Abhängigkeit. West Virginia Verband der Berater für Alkoholismus und Drogenmissbrauch, Gipfeltreffen zur beruflichen Entwicklung. Canaan Valley, WV.

    Präsentationen

    Shockley, AS & Randall Reyes, JE (2018, Februar). Integration von Energieheilung mit traditioneller therapeutischer Praxis. Jahreskonferenz der Nationalen Vereinigung für therapeutische Schulen und Programme (NATSAP). Tampa, FL.

    Randall, JE (2016, Februar). Es braucht keinen Gehirnchirurgen: Unterrichten der Neurowissenschaften der Sucht. Jahrestagung des Fachverbandes für Gruppenarbeit (ASGW). Washington, D.C.

    Randall, JE & Senic Shockley, AS (2016, Februar). Conceptual Mapping Tool: Eine neue Grenze für die Programmevaluierung. Jahreskonferenz der Nationalen Vereinigung für therapeutische Schulen und Programme (NATSAP). La Jolla, CA.

    DeMille, SM, Randall, JEA. Tucker, M. Petree & J. Balmer (2016, Februar). Die Rolle und Zukunft der Forschung in NATSAP-Programmen: Eine Podiumsdiskussion. Jahreskonferenz der Nationalen Vereinigung für therapeutische Schulen und Programme (NATSAP). La Jolla, CA.

    Randall, JE (2015, Oktober). Leitfaden für Zauberer zu Hattricks: Kreative Traumabehandlungen. Herbstkonferenz der West Virginia Counseling Association (WVCA). Flatwoods, WV.

    Randall, JE (2015, Februar). Verfeinerung durch Feuer: Erfolgreich in der Wirtschaftskrise. Jahreskonferenz der Nationalen Vereinigung für therapeutische Schulen und Programme (NATSAP). Nashville, TN.

    Randall, JE (2014, November). Hin und Her: Kreative Therapietechniken mit jungen Erwachsenen. Herbstkonferenz der International Educational Consultant Association (IECA). Orlando, FL.

    Randall, JE (2014, Oktober). Taming Shrews: Effektive Kommunikation mit gefährdeten Jugendlichen. Herbstkonferenz der West Virginia Counseling Association (WVCA). Flatwoods, WV.

    Leppma, M. & Randall, JE (2013, Oktober). Die Kunst und Wissenschaft der Liebenswürdigkeitsmeditation: Ein praktischer Leitfaden für Berater und Erzieher. Alle zwei Jahre stattfindende Konferenz der Association for Counselor Education and Supervision (ACES). Denver, CO.

    Schimmel, C. Wassif, J., & Randall, JE (2011, Oktober). Kreative Vernetzung von Studierenden: Die Auswirkungen eines Outdoor-Orientierungsprogramms auf angehende Beratungsabsolventen. Alle zwei Jahre stattfindende Konferenz der Association for Counselor Education and Supervision (ACES). Nashville, TN.

    Jacobs, EE, Schimmel, C., & Randall, J. E. (2010, März). Sitzen Sie nicht nur da: Setzen Sie Bewegung, Schreiben und Kreativität ein, um die Effektivität zu steigern. Jahreskonferenz der American Counseling Association (ACA). Pittsburgh, PA.

    Auszeichnungen, Stipendien und Ehrungen

    SEER Award 2017, Association for Experiential Education (AEE) Veröffentlichte Zusammenfassung im jährlichen Symposium für Experiential Education Research (SEER) sowie einen eingeladenen Vortrag während der internationalen AEE-Konferenz