LaToya Chambers | Prescott College

LaToya Chambers

Ed.D.
Akademisches Statement

Dr. LaToya Brantley ist lizenzierte professionelle Beraterin, zertifizierte fortgeschrittene Alkohol- und Drogenberaterin und zertifizierte professionelle Beraterin. Sie erwarb einen Bachelor of Science in Soziologie und einen Master of Science in Community Counseling an der Columbus State University. Ihre Forschungsinteressen, einschließlich Gesundheits- und Beeinträchtigungsfragen für Ärzte, führten schließlich dazu, dass sie an der Argosy University-Atlanta einen Doktortitel in Counselor Education and Supervision erhielt. Dr. Brantley verfügt über mehr als 10-Jahre Erfahrung in den Bereichen psychische Gesundheit und Substanzstörungen mit verschiedenen Bevölkerungsgruppen, darunter Militär, Veteranen, Überlebende häuslicher Gewalt, Kinder / Jugendliche, Personen mit schweren und chronischen Krankheiten, geriatrische Klienten und Einzelpersonen mit dem Strafjustizsystem beteiligt. Zu ihren klinischen Spezialgebieten zählen Suchtkrankheiten und Stimmungsstörungen. Sie hat in einer Vielzahl von Einrichtungen gearbeitet, darunter in Ambulanzen, stationären psychiatrischen Krankenhäusern, in Privatpraxen und im Verteidigungsministerium. Zusätzlich zu ihren klinischen Funktionen verfügt Dr. Brantley über umfangreiche Erfahrung in der Umfrageforschung, Datenanalyse und professionellen Beratung im militärischen System und im privaten Sektor. Sie war auch in den Bereichen Prävention und öffentliche Gesundheit tätig und hat Schulungen und Interventionen zur Minderung von Risikoverhalten in der Soldatenbevölkerung entwickelt.

Bildung

BS, Columbus State University-Columbus, Georgia, Soziologie

MS, Columbus State University-Columbus, Georgia, Gemeinschaftsberatung (CACREP)

Ed.D. Argosy University-Atlanta, Georgia, Beraterausbildung und -aufsicht (CACREP)